search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Original Title
Kinderwünsche
Parallel titleChildren's wishes
Authors GND-ID; GND-ID ORCID
SourceZeitschrift für Pädagogik 31 (1985) 6, S. 719-734 ZDB
Document  (1.306 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Befragung; Wunsch; Bedürfnis; Kinderpsychologie; Psychische Entwicklung; Kind; Grundschule; Schüler; Schuljahr 01; Schuljahr 04; Schuljahr 06; Altersunterschied; Geschlechtsspezifischer Unterschied; Querschnittuntersuchung; Vergleich; Berlin; Deutschland
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Educational Psychology
Document typeArticle (journal)
ISSN0044-3247
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Kinder der 1., 4. und 6. Klassenstufe einer Berliner Grundschule (N = 145) sollten in einem halbstrukturierten Interview von einer imaginären Fee drei Wünsche erbitten. Die Übersicht über diese Wünsche ergibt deutliche Unterschiede nach Alter und Geschlecht. Viele Kinder beziehen sich mit einem Wunsch auf aktuelle Probleme, unter denen die Beziehungen zu Freunden und Eltern vorn stehen. In einer Fülle von anrührenden Wünschen offenbart sich das Verlangen, akzeptiert und im Streben nach Selbständigkeit unterstützt zu werden. Merkwürdige, ungewöhnliche und skurrile Wünsche weisen auf die eigene Vorsteilungswelt der Kinder und ihre Bemühungen hin, Probleme abzuwehren und zu bewältigen. In den Wünschen spiegeln sich Entwicklungstrends, die weiter untersucht werden müssen. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1985
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication09.01.2020
CitationOswald, Hans; Krappmann, Lothar: Kinderwünsche - In: Zeitschrift für Pädagogik 31 (1985) 6, S. 719-734 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-143685 - DOI: 10.25656/01:14368
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)