Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Originaltitel
Das Interessengenese-Projekt. Eine Pilotstudie
ParalleltitelOn the genesis of interests - a pilot study
Autoren GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 32 (1986) 2, S. 175-188 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Psychologische Forschung; Interesse; Motivation; Grundschulalter; Kindergartenalter; Interessenentwicklung; Objektbezug <Psy>; Entwicklungspsychologie; Frühpädagogik; Längsschnittuntersuchung; Pilotstudie
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Auf dem Hintergrund der „Pädagogischen Interessentheorie“ von Schiefele u.a. (1983) wurden im Rahmen einer kasuistischen Längsschnittstudie mit zwölf Kindern frühere Phasen der Interessenentwicklung während der Kindergarten- und ersten Grundschuljahre untersucht. Das Projekt befaßte sich v. a. mit folgenden Fragen: (1) Gibt es Vorläuferformen des Interesses im Sinne herausgehobener „Person-Gegenstands-Bezüge“? (2) Wie entwickeln sich solche Person-Gegenstands-Bezüge im Verlauf der Kindergartenjahre? (3) Welche Bedingungen fördern oder hemmen die Interessenentwicklung? Auf der Grundlage der gewonnenen Befunde und unter Einbeziehung der methodischen Erfahrungen in dieser Pilotstudie werden Vorschläge zur Fortführung der Forschung in diesem Bereich unterbreitet. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The early Status of interest development during the kindergarden and primary school years has been studied in a casuistic longitudinal study with twelve children. The theoretical background was formed by the educational theory of interest (Schiefele et al. 1983). The project dealt mainly with the following questions: (1) Are there marked person-object-relationships which can be seen as antecedents of interest? (2) In which manner do these person-object-relationships develop during the kindergarden years? (3) Which conditions foster or impede the development of interests? Based on the results of this pilot study and on the methodological insight gained in conducting it, further research activities in this field are proposed. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1986
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am29.11.2019
Empfohlene ZitierungKasten, Hartmut; Krapp, Andreas: Das Interessengenese-Projekt. Eine Pilotstudie - In: Zeitschrift für Pädagogik 32 (1986) 2, S. 175-188 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-143846
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)