search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
Title
Ethnizität und Modernität
Author
SourceInstitut für Migrations- und Rassismusforschung <Hamburg> [Hrsg.]: Rassismus und Migration in Europa. Beiträge des Kongresses "Migration und Rassismus in Europa". Hamburg, 26. bis 30. September 1990. Hamburg ; Berlin : Argument-Verl. 1992, S. 118-132
Document
Keywords (German)Ethnizität; Kulturelle Identität; Ethnische Minderheit; Ideologie; Deutschland
sub-disciplineComparative Education
Contributors (corporate)Buntstift e.V.
Document typeArticle (from a serial)
ISBN3-88619-201-6
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Das Klima für die Entwicklung von Minderheitenkulturen ist nicht gerade günstig; denn der Verurteilung von Ethnizität als einem gegenaufklärerischen Mythos setzen einige die erneute Ontologisierung und Verklärung entgegen. Der Tendenz zur Entwertung der Minderheitenkulturen steht ein schwärmerischer Multikulturalismus gegenüber, und unter den Minderheiten regen sich traditionalistische Tendenzen. [In diesem Artikel wird] geprüft, inwiefern sich Ethnizität zur ideologischen Subjektkonstitution anbietet und unter welchen Vorzeichen kulturelle Identität emanzipatorischen Gehalt haben kann. (DIPF/Orig./av)
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication12.08.2008
Suggested CitationAuernheimer, Georg: Ethnizität und Modernität - In: Institut für Migrations- und Rassismusforschung [Hrsg.]: Rassismus und Migration in Europa. Beiträge des Kongresses "Migration und Rassismus in Europa". Hamburg, 26. bis 30. September 1990. Hamburg ; Berlin : Argument-Verl. 1992, S. 118-132 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-15257
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)