Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel
Handeln - Kompetenz - Performanz und Messung. Eckpunkte der „Bildungsmessung“ – Versuch einer Begriffsklärung
Autoren GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungWeiterbildung : Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends 29 (2018) 4, S. 10-14 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Handlungskompetenz; Kompetenz; Kompetenzmessung; Test; Messtheorie; Performanz; Kommunikation; Begriffsbestimmung; Leistungsmessung; Handlungsfähigkeit
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Empirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1861-0501
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Beitrag ist prinzipientheoretisch ausgerichtet. Er beschäftigt sich nicht mit konkreten Messverfahren, sondern greift die davor liegende Frage auf, wie das begriffliche Feld abzustecken ist, auf dem solche Messungen stattfinden. Ausgangspunkt ist die Prämisse, wonach Lernprozesse letztlich auf Sicherung von Handlungsfähigkeit abzielen. (DIPF/Orig.)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.12.2018
Empfohlene ZitierungKaiser, Ruth; Kaiser, Arnim: Handeln - Kompetenz - Performanz und Messung. Eckpunkte der „Bildungsmessung“ – Versuch einer Begriffsklärung - In: Weiterbildung : Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends 29 (2018) 4, S. 10-14 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-161033
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)