Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelBildungssprachliche Merkmale von Texten und Items. Zur Operationalisierung des Konstrukts „Bildungssprache“
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungDidaktik Deutsch 21 (2016) 41, S. 44-55 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Operationalisierung; Verständlichkeit; Sprachgebrauch; Wissenschaftlichkeit; Fachsprache; Lesbarkeit; Wissenschaftlicher Text; Deutschland
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1431-4355
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Im vorliegenden Bericht steht die Passung des Konstrukts „Bildungssprache“ (...) und einer Operationalisierung von Bildungssprache in einem der ersten vorliegenden Rating-Instrumente zur Einschätzung bildungssprachlicher Anforderungen für deutschsprachige Texte und Test-Items im Mittelpunkt. Der Autor gibt einen Überblick über die vorliegende einschlägige Literatur und die Diskussion um die Bildungssprache, über bildungssprachliche Merkmale von Texten und Items, über Konstrukte und Operationalisierungsversuche - vor allem von Heppt et al. (2015) - sowie über die Bedeutung der Kriterien „Lesbarkeit“ und „Textverständlichkeit“. Er spricht sich dafür aus, die aktuelle Diskussion um bildungssprachliche Merkmale von Texten in einen Zusammenhang mit der älteren Forschung zur Textverständlichkeit zu bringen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDidaktik Deutsch Jahr: 2016
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.09.2019
Empfohlene ZitierungStahns, Ruven: Bildungssprachliche Merkmale von Texten und Items. Zur Operationalisierung des Konstrukts „Bildungssprache“ - In: Didaktik Deutsch 21 (2016) 41, S. 44-55 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-169334
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)