search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Berufliche Bildung in den Vereinigten Staaten von Amerika. On-the-job training oder Verschulung?
Author
SourceZeitschrift für erziehungs- und sozialwissenschaftliche Forschung 2 (1985) 2, S. 313-341 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Berufsbildung; Berufsausbildung; Berufsbildungssystem; Ausbildungssystem; Ausbildungsmethode; On-the-Job-Training; Betriebliche Berufsausbildung; Verschulung; Öffentliches Bildungswesen; Ausbildungseinrichtung; Vollzeitschule; Berufsschule; Statistik; Beschäftigungsstruktur; Arbeitsmarkt; Arbeitslosenquote; Einflussfaktor; Schulbildung; Bildungsniveau; Einkommen; Übergang Schule - Beruf; Übergang Schule - Hochschule; Bildungspolitik; Berufsbildungsgesetz; Ausbildungsforschung; Bundesstaat; Vereinigte Staaten
sub-disciplineComparative Education
Vocational Education and Training
Document typeArticle (journal)
ISSN0176-3806, 0930-9381
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Berufliche Bildung wird in den Vereinigten Staaten von Amerika auf verschiedenen Ebenen durchgeführt. Unsere Untersuchung beschränkt sich auf die Ausbildungswege, die sich mit denen der anerkannten Ausbildungsberufe in der Bundesrepublik Deutschland vergleichen lassen. In den Vereinigten Staaten entwickelte sich neben dem von den Unternehmen in eigener Verantwortung durchgeführten industrial training mit seiner besonderen Ausprägung, dem on-the-job training, die in das allgemeine Bildungssystem integrierte vocational education. Um feststellen zu können, ob das industrial training weiterhin die dominierende Ausbildungsform ist, werden die Merkmale beider Systeme, die Gesetzgebung unter besonderer Berücksichtigung der Einflussmöglichkeiten der Bundesinstitutionen und die Interdependenzen zwischen Ausbildungssystem und Arbeitsmarkt dargestellt. (DIPF/Orig.)
Abstract (English):In the United States vocational training takes place on different levels. Our research is confined to the occupations which 'are compared with the recognized skilled occupations in the Federal Republic of Germany. The industrial training with its specific appearance on-the-job training is under the responsibility of the employers. On the other hand vocational education as a section of the general education system was developed under promotion of the federal government. For the identification of the dominating system we analyze the characteristics of industrial training and vocational education, the legal framework and the correlations with the labormarket. (DIPF/Orig.)
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication07.05.2009
Suggested CitationLauterbach, Uwe: Berufliche Bildung in den Vereinigten Staaten von Amerika. On-the-job training oder Verschulung? - In: Zeitschrift für erziehungs- und sozialwissenschaftliche Forschung 2 (1985) 2, S. 313-341 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-17319
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)