search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Monograph, Collected Work or primary publication accessible via
URN:
Title
Leitbilder. Systematisierungen und begriffliche Klärungen aus sozialwissenschaftlicher Perspektive
Authors ; GND-ID; GND-ID
SourceFrankfurt am Main : Goethe-Universität 2016, 30 S. - (Educare working paper; 3)
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Leitbild; Kindheit; Eltern; Bildung; Förderung; Frühe Kindheit; Typologie; Begriffsbestimmung; Begriffsanalyse; Begriff; Sozialwissenschaften
sub-disciplineSocial Work and Social Pedagogy
Educational Sociology
Document typeMonograph, Collected Work or primary publication
LanguageGerman
Year of creation
review statusReview Status Unknown
Abstract (German):Das Working Paper bildet das Ergebnis einer Recherche, die sich mit der Frage beschäftigte, was unter dem Begriff Leitbild in der sozialwissenschaftlichen Debatte verstanden wird und welche strukturellen Merkmale und Funktionen Leitbildern dabei zugeschrieben werden. Die Erstellung dieses Working Papers erfolgte mit dem Ziel, eine Arbeitsdefinition des Leitbildbegriffs zu erarbeiten, der für die erziehungswissenschaftliche Forschung zu Leitbildern in früher Kindheit und mittlerer Kindheit tragfähig ist. (DIPF/Orig.)
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication04.06.2020
Suggested CitationPardo-Puhlmann, Margaret; Bischoff, Stefanie; Betz, Tanja: Leitbilder. Systematisierungen und begriffliche Klärungen aus sozialwissenschaftlicher Perspektive. Frankfurt am Main : Goethe-Universität 2016, 30 S. - (Educare working paper; 3) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-201184
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)