search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Monograph, Collected Work or primary publication accessible via
URN:
Title
Die EDUCARE-Studie: Theoretischer Hintergrund und Forschungsdesign der quantitativen Teilstudie
Authors GND-ID; GND-ID; ; GND-ID
SourceFrankfurt am Main : Goethe-Universität 2016, 123 S. - (Educare working paper; 4)
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Frühe Kindheit; Bildungschance; Soziale Ungleichheit; Grundschulalter; Eltern; Professionalisierung; Qualität; Bildungsforschung; Kindheitsforschung; Familie; Elementarbereich; Kindertagesbetreuung; Frühpädagogik; Grundschule; Schulerfolg; Ungleichheit; Pädagogische Fachkraft; Lehrer; Primarbereich; Kindheit; Kinderbetreuung; Elementarpädagogik; Erwartungshaltung; Sozialer Hintergrund; Soziales Milieu; Soziokultureller Faktor; Kindertagesstätte; Erzieher; Projekt; Forschungsbericht; Datenerhebung; Quantitative Forschung; Fragebogenerhebung; Stichprobe; Studie; Dresden; Frankfurt am Main; Hessen; Sachsen; Rhein-Main-Gebiet; Deutschland
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Educational Sociology
Contributors (corporate)Goethe-Universität Frankfurt am Main
Document typeMonograph, Collected Work or primary publication
LanguageGerman
Year of creation
review statusReview Status Unknown
Abstract (German):Der vorliegende Forschungsbericht hat zum Ziel, die theoretisch-konzeptionellen Überlegungen zu dokumentieren, die der quantitativen Teilstudie in der EDUCARE-Studie „Leitbilder ‚guter‘ Kindheit und ungleiches Kinderleben“ zugrunde liegen. In der EDUCARE-Studie geht es um die Perspektiven von pädagogischen Fachkräften in Kindertageseinrichtungen und Lehrkräften an Grundschulen sowie um die Sicht von Eltern und Kindern auf Bildung, Betreuung, Erziehung und Förderung mit dem Ziel, gemeinsame und unterschiedliche Vorstellungen über eine ‚gute‘ Kindheit zu rekonstruieren. (DIPF/Orig.)
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication17.06.2020
Suggested CitationBischoff, Stefanie; Moll, Frederick de; Pardo-Puhlmann, Margaret; Betz, Tanja: Die EDUCARE-Studie: Theoretischer Hintergrund und Forschungsdesign der quantitativen Teilstudie. Frankfurt am Main : Goethe-Universität 2016, 123 S. - (Educare working paper; 4) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-201385
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)