Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Was Ganztagsschulen bewirken. Werden Ganztagsschulen mit dem StEG-Bericht schöngeredet?
Autor
OriginalveröffentlichungPädagogische Korrespondenz (2018) 57, S. 74-86 ZDB
Dokument  (452 KB) (formal überarbeitete Version)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Bildungspolitik; Ganztagsschule; Forschungsdesign; Forschungsergebnis
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0933-6389
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
BemerkungBilder wurden geschwärzt
Abstract (Deutsch):Der Autor erörtert die Ergebnisdarstellung der Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG). Dabei zeigt er bei diversen Aspekten die unplausiblen Ergebnisse auf und attestiert den Machern der Studie, dass sie ihre Ergebnisse beschönigend darstellen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPädagogische Korrespondenz Jahr: 2018
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am02.12.2020
QuellenangabeKühnel, Wolfgang: Was Ganztagsschulen bewirken. Werden Ganztagsschulen mit dem StEG-Bericht schöngeredet? - In: Pädagogische Korrespondenz (2018) 57, S. 74-86 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-211011 - DOI: 10.25656/01:21101
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)