Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Dennoch: Pädagogik. Implikationszusammenhang von Gesellschafts- und Selbstkritik zwischen Substanzerkenntnis und Revision der Pädagogik / Erziehungswissenschaft
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungPädagogische Korrespondenz (2019) 60, S. 4-27 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogik; Gesellschaftskritik; Selbstkritik; Theorie-Praxis-Beziehung; Erziehungswissenschaft
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Bildungs- und Erziehungsphilosophie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0933-6389
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Es handelt sich um die überarbeitete Vorlesung, die Peter Euler aus Anlass seines Ruhestandes im Juni 2019 an der TU Darmstadt gehalten hat. Euler legt seine theoretischen Wurzeln, die in der kritischen Erziehungswissenschaft in Person Gernot Koneffkes liegen, dar, um von dort aus seinen pädagogisch-erziehungswissenschaftlichen Standpunkt zu entfalten. Diesen kann er nur gesellschaftskritisch verstehen und dabei zugleich den Kern des Pädagogischen treffen. Er zeichnet so die Abwege nach, die aus seiner Sicht die Disziplin der Erziehungswissenschaft in den letzten Jahrzehnten eingeschlagen hat und plädiert dafür, den kritischen Standpunkt nicht zu verlieren, um den Kern der Pädagogik zu wahren. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPädagogische Korrespondenz Jahr: 2019
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am01.07.2021
Empfohlene ZitierungEuler, Peter: Dennoch: Pädagogik. Implikationszusammenhang von Gesellschafts- und Selbstkritik zwischen Substanzerkenntnis und Revision der Pädagogik / Erziehungswissenschaft - In: Pädagogische Korrespondenz (2019) 60, S. 4-27 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-211163 - DOI: 10.25656/01:21116
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)