Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Die Schulküche als kompetenzorientierte Lernumgebung. Eine Lehr-Lernsequenz zum Themenschwerpunkt Hygiene
Autoren ; ; ORCID
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 2 (2013) 4, S. 32-41 ZDB
Dokument  (2.811 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Schulküche; Kompetenzorientierung; Lernort; Hygiene; Lehr-Lern-Prozess; Lernumgebung; Unterricht
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktiken
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Im Rahmen des kompetenzorientierten Unterrichtes bietet die Schulküche als Lernumgebung gute Möglichkeiten durch praxisorientierte Impulse, welche den Lernenden eine zunehmend eigenständige Gestaltung ihrer Lebensumwelt ermöglichen, Handlungskompetenzen im Bereich der Alltagskultur zu initiieren. Im Beitrag wird die Gestaltung einer Lehr-Lernsequenz exemplarisch anhand des Themenschwerpunktes Hygiene erläutert. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2013
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.12.2020
QuellenangabeDittrich, Barbara; Franta, Barbara; Lührmann, Petra: Die Schulküche als kompetenzorientierte Lernumgebung. Eine Lehr-Lernsequenz zum Themenschwerpunkt Hygiene - In: Haushalt in Bildung & Forschung 2 (2013) 4, S. 32-41 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-211471 - DOI: 10.25656/01:21147
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)