Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Erkenntnis, Reflexion und Bildung – zur Frage neuer Formen der Archivierung, Bereitstellung und Nachnutzung von Forschungsdaten
Autoren GND-ID; GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungErziehungswissenschaft 31 (2020) 61, S. 39-49 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Forschungsdaten; Archivierung; Forschung; Management; Bildungsforschung; Nutzung; Erziehungswissenschaft; Datenmanagement; Reflexion <Phil>; Planung; Forschungsplanung
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0938-5363
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Für die Kommission Qualitative Bildungs- und Biographieforschung haben die Verfasser*innen den Beitrag verfasst, in dem sie der Frage nachgehen, wie die der Konzeption von Datenmanagementplänen inhärente Idee der Planung zur für wissenschaftliche Erkenntnis- und Bildungsprozesse notwendigen Kontingenz und Offenheit steht. Diese Dialektik von Planbarkeit und Strukturierung auf der einen, Kontingenz und Offenheit auf der anderen Seite, so schlagen sie vor, gilt es im Forschungsprozess kontinuierlich zu reflektieren und als Teil des Forschungsdatenmanagements selbst zu betrachten. Zugleich ist die Forderung damit verbunden, grundlagentheoretisch mögliche (nicht)intendierte Nebeneffekte einer (zu) frühen bzw. rigiden Planung des Forschungsdatenmanagements für die erziehungswissenschaftliche Forschung im Auge zu behalten. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftErziehungswissenschaft Jahr: 2020
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am17.02.2021
Empfohlene ZitierungDemmer, Christine; Engel, Juliane; Fuchs, Thorsten: Erkenntnis, Reflexion und Bildung – zur Frage neuer Formen der Archivierung, Bereitstellung und Nachnutzung von Forschungsdaten - In: Erziehungswissenschaft 31 (2020) 61, S. 39-49 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-215237 - DOI: 10.3224/ezw.v31i2.05
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)