Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
"Mensch, jetzt begreif es doch endlich mal!". Anlässe für Streit wegen Hausaufgaben aus Kind- und aus Elternperspektive
Autoren GND-ID; GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungPsychologie in Erziehung und Unterricht 67 (2020) 4, S. 262-278 ZDB
DokumentDer Volltext dieses Dokuments steht ab dem 01.01.2022 zur Verfügung.
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Deutschland; Hausaufgabenhilfe; Eltern; Kind; Unterstützung; Konflikt; Stress; Einflussfaktor; Wahrnehmung; Lernbedingungen; Befragung; Quantitative Forschung; Qualitative Forschung; Mixed-Methods-Design
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0342-183X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Studie geht auf der Basis einer quantitativen (N=453 Kinder, N=367 Eltern) und einer qualitativen Befragung (N=26 Kinder, N=26 Eltern) den Fragen nach, welche spezifischen Anlässe nach Angaben der Eltern und Kinder zu Streit während der Hausaufgabensituation führen und ob sich die Wahrnehmung der Eltern dabei von derjenigen der Kinder unterscheidet. Es wurden verschiedene Quellen für Streit gefunden: Erstens berichteten sowohl Eltern als auch Kinder von Anlässen mit Ursache beim Kind. Am häufigsten wurde diesbezüglich genannt, dass das Kind die Hausaufgaben zu wenig ordentlich erledige. Zweitens wurden Anlässe mit Ursache bei den Eltern aufgeführt. Der am häufigsten genannte Anlass besteht darin, dass die Eltern einen Inhalt anders erklären, als es das Kind aus der Schule gewohnt ist. Drittens wurden Rahmenbedingungen der Hausaufgabensituation als Anlässe für Streit genannt. Am häufigsten wurde hier beschrieben, dass sich Eltern und Kind unabhängig von den Hausaufgaben gestresst fühlten und sich dies auf die Hausaufgabensituation übertrage. Zudem zeigte sich in der quantitativen und in der qualitativen Befragung, dass sich die Wahrnehmung der Eltern in zentralen Aspekten grundlegend von derjenigen des Kindes unterschied. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPsychologie in Erziehung und Unterricht Jahr: 2020
zusätzliche URLsDOI: 10.2378/peu2020.art13d
Eintrag erfolgte am01.11.2021
QuellenangabeMoroni, Sandra; Dumont, Hanna: "Mensch, jetzt begreif es doch endlich mal!". Anlässe für Streit wegen Hausaufgaben aus Kind- und aus Elternperspektive - In: Psychologie in Erziehung und Unterricht 67 (2020) 4, S. 262-278 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-221169 - DOI: 10.25656/01:22116
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)