Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Der Nord-Süd Konflikt. Anmerkungen eines Kameruner Intellektuellen
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 20 (1997) 2, S. 2-5 ZDB
Dokument  (8.594 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Nord-Süd-Konflikt; Konflikt; Konsum; Produkt; Welt; Umwelt; Entwicklung; Moderne; Kultur; Politik; Geschichte <Histor>; Wirtschaft; Globalität; Rassismus; Diskurs
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Im Norden wie im Süden geht man täglich mit Gütern aus dem anderen Teil der Welt um. Dieser Tatbestand wird aber unterschiedlich wahrgenommen - im Norden verdrängt, im Süden betont. Der Autor benennt Gründe für diese Bewußtseinsspaltung. Die Erkenntnis, daß eine Weiterentwicklung der gegenwärtigen Tendenzen bedrohlich für beide Teile sein wird, könnte wieder zur ähnlichen Problemeinschätzung und gemeinsamer Handlung führen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 1997
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.11.2021
QuellenangabeSimo, David: Der Nord-Süd Konflikt. Anmerkungen eines Kameruner Intellektuellen - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 20 (1997) 2, S. 2-5 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-222143 - DOI: 10.25656/01:22214
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)