Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Schulpraktische Erfahrung von Dozierenden als Basis praxisbezogener Lehrerinnen- und Lehrerbildung? Positionen und Anfragen zum Schulpraxiserfordernis
ParalleltitelPractical school experience of lecturers as a basis for practice-oriented teacher education? Positions and questions regarding the school-practice requirement
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 38 (2020) 3, S. 343-358 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerbildung; Lehrerausbildung; Hochschullehrer; Hochschullehrerin; Kompetenz; Schulpraxis; Praxiserfahrung; Praxisbezug; Wirkung; Hochschullehre; Schweiz
TeildisziplinHochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2296-9632
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Seit Langem wird gefordert, Dozierende in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung sollten selbst über schulpraktische Erfahrung im Lehrberuf verfügen. Damit verbindet sich die Erwartung einer Gewährleistung des notwendigen Praxisbezugs in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Forderungen und Rechtsgrundlagen zur Sicherstellung der Schulpraxiserfahrung von Dozierenden werden von kontroversen Diskussionen begleitet. Der Beitrag führt in diesen Diskurs ein, referiert Positionen und Forschungsbefunde und diskutiert eine zentrale Frage zum Schulpraxiserfordernis, nämlich: Welche Wirkung kann und soll Praxiserfahrung in der Hochschullehre konkret haben? (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):For a long time, it has been demanded that lecturers in initial teacher education should have experience in teaching at school themselves. This is linked to the expectation of guaranteeing the necessary practical orientation in teacher training. Requirements for ensuring the school experience of lecturers are accompanied by controversial discussions. The article introduces this discourse, presents positions and research findings, and discusses a central question about the school-practice requirement: What concrete contribution can and should a lecturer’s experience in teaching at school make to teacher education?
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2020
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am06.08.2021
QuellenangabeScheidig, Falk: Schulpraktische Erfahrung von Dozierenden als Basis praxisbezogener Lehrerinnen- und Lehrerbildung? Positionen und Anfragen zum Schulpraxiserfordernis - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 38 (2020) 3, S. 343-358 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-229157 - DOI: 10.25656/01:22915
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)