Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Religiöse Bildung in einer globalisierten Welt in postkolonialer Perspektive – Herausforderungen für die Islamische Religionspädagogik
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 44 (2021) 1, S. 22-25 ZDB
Dokument  (847 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Religionspädagogik; Islamischer Religionsunterricht; Globalisierung; Migration; Transnationale Kultur; Heterogenität; Postkolonialismus; Theorie; Wirkung; Bildung; Religiöse Kompetenz; Diskurs
TeildisziplinFachdidaktik/sozialkundlich-philosophische Fächer
Fachdidaktik/Religion
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Auf die Aspekte der Differenzsetzung und Grenzziehungsdynamiken wird im folgenden Beitrag der Fokus gelegt. Dabei wird aus postkolonialer Perspektive das Phänomen des Otherings in den Blick genommen. Die Islamische Religionspädagogik muss sich in kritischer Weise mit hegemonialen Ausprägungen von Diskursen in Bezug auf Religion in der Welt und Prozesse des Otherings auseinandersetzen, sie verstehen und bildungstheoretisch verarbeiten. Dabei kann die postkoloniale Theorie einen Zugang bieten, da sich diese Theorie mit der epistemischen Gewalt befasst, die die koloniale Herrschaft sicherte und moralisch legitimierte. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2021
zusätzliche URLsDOI: 10.31244/zep.2021.01.05
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am10.01.2022
QuellenangabeUlfat, Fahimah: Religiöse Bildung in einer globalisierten Welt in postkolonialer Perspektive – Herausforderungen für die Islamische Religionspädagogik - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 44 (2021) 1, S. 22-25 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-237936 - DOI: 10.25656/01:23793
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)