Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Reisen für die Bildung der Menschheit. Zur ethnographischen Methode Wilhelm von Humboldts
ParalleltitelTraveling for the Bildung of Humankind. On Wilhelm von Humboldt’s ethnographic research method
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungBildungsforschung (2021) 2, S. 1-14 ZDB
Dokument  (208 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Humboldt, Wilhelm von; Bildungsforschung; Ethnografie; Methode; Methodenforschung; Methodologie; Anthropologie; Empirische Forschung
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Seinem Reisebericht „Der Montserrat bei Barcelona“ stellt Wilhelm von Humboldt eine dreiseitige Reflexion voran, in der er das Ziel seines Reisens darstellt. Dieser Text wird hier als Grundlage genommen, um Humboldts ethnographische Forschungsmethode zu rekonstruieren. Unter Einbezug weiterer Schriften Humboldts wird gezeigt, dass seine ethnographische Forschung fest in seinem auf die Bildung der Menschheit gerichteten anthropologischen Denken verankert ist. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Wilhelm von Humboldt prefaces his travelogue "The Montserrat near Barcelona" with a three page reflection in which he presents the goal of his traveling. This text is taken as a basis for reconstructing Humboldt’s ethnographic research method. By including other writings of Humboldt, it is shown that his research is firmly anchored in his anthropology, aiming at the Bildung of humankind. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2021
zusätzliche URLsDOI: 10.25539/bildungsforschun.v0i2.415
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am31.01.2022
QuellenangabeMattig, Ruprecht: Reisen für die Bildung der Menschheit. Zur ethnographischen Methode Wilhelm von Humboldts - In: Bildungsforschung (2021) 2, S. 1-14 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-239060 - DOI: 10.25656/01:23906
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)