Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Von den Lernenden zum Ergebnis: Eine paradigmatische Verschiebung in der österreichischen Basisbildung. Eine kritische Einschätzung aus dem Handlungsfeld
Autoren ;
OriginalveröffentlichungDebatte : Beiträge zur Erwachsenenbildung 2 (2019) 2, S. 200-216 ZDB
Dokument  (2.007 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Grundbildung; Curriculum; Erwachsenenbildung; Paradigmenwechsel; Österreich
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2567-5966; 2567-5974
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Beitrag zeichnet einen aktuell vollzogenen Bruch in der österreichischen Basisbildung nach, der sich durch die Veröffentlichung eines Curriculums manifestiert und in der Verwerfung einer emanzipatorischen Tradition von Basisbildung sichtbar wird. Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Curriculum kann in Österreich derzeit nicht öffentlich stattfinden. Der Artikel in dieser Zeitschrift ist ein Versuch, die fachliche und bildungspolitische Debatte lebendig zu halten. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):This paper aims to trace the present disruption within Austrian adult basic education which manifests itself by the presentation of a top down curriculum and becomes visible in the distortion of an emancipatory and participatory tradition in adult basic education. A public debate about the curriculum in Austria is blocked and prohibited. This paper intends to keep the debate among experts in the fields of basic education and educational policy alive. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDebatte : Beiträge zur Erwachsenenbildung Jahr: 2019
zusätzliche URLsDOI: 10.3224/debatte.v2i2.08
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am12.04.2022
QuellenangabeGanglbauer, Gerhild; Hrubesch, Angelika: Von den Lernenden zum Ergebnis: Eine paradigmatische Verschiebung in der österreichischen Basisbildung. Eine kritische Einschätzung aus dem Handlungsfeld - In: Debatte : Beiträge zur Erwachsenenbildung 2 (2019) 2, S. 200-216 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-243700 - DOI: 10.25656/01:24370
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)