Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Schulqualität in Lateinamerika - Ein Überblick
Autor
OriginalveröffentlichungTertium comparationis 16 (2010) 1, S. 5-23 ZDB
Dokument  (308 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Bildungssystem; Schule; Schulforschung; Schulqualität; Schulleistung; Schülerleistung; Chancengleichheit; Empirische Forschung; Forschungsstand; Forschungsschwerpunkt; Finanzierung; Qualitätssicherung; Theorie; Entwicklung; Vergleich; Lateinamerika
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Empirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0947-9732
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Beitrag führt in das Themenheft ein, indem die Autorin einen Überblick über die Schulqualitätsforschung in Lateinamerika gibt. Während die lateinamerikanische Schulforschung ähnliche relevante Einflussfaktoren findet wie in industrialisierten Ländern, gibt es auch einige Unterschiede, etwa die größere Varianzerklärung auf der Schulebene in Lateinamerika. Die Autorin konstatiert, dass seit den 2000er Jahren insbesondere in den besser entwickelten Ländern (gemäß dem Human Development Index) die empirische Bildungsforschung stark zugenommen hat und hierbei Anwendungsbezug und Chancengleichheit im Vordergrund stehen. (DIPF/Orig.).
Abstract (Englisch):School effectiveness research (SER) has flourished since the 1980s, especially in industrialized countries like the USA, Canada, Great Britain, the Netherlands, Norway, Australia and New Zealand. Yet, school effectiveness studies in Latin America have so far not attracted worldwide attention in the international debate. For this reason, the following article provides an overview of the SER in Latin America in the last 40 years. The author illustrates the developmental history of educational effectiveness and presents some main fields of research and a few characteristics of the Latin American SER. Finally, she discusses central results based on two international studies that consider the different socioeconomics and cultural contexts in Latin America. (DIPF/Orig.).
weitere Beiträge dieser ZeitschriftTertium comparationis Jahr: 2010
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.05.2022
QuellenangabeRichter, Claudia: Schulqualität in Lateinamerika - Ein Überblick - In: Tertium comparationis 16 (2010) 1, S. 5-23 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-244314 - DOI: 10.25656/01:24431
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)