Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Aufgaben und Verortungen der Fachdidaktik in wissenschaftlicher Literatur. Systematische Annäherung an den Begriffsgebrauch
ParalleltitelTasks and localization of subject-specific pedagogy in scientific literature. A systematic approach to term use
Autoren ORCID; GND-ID ORCID;
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 40 (2022) 1, S. 97-110 ZDB
Dokument  (909 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Fachdidaktik; Entwicklung; Systematik; Bedeutungsentwicklung; Bedeutungswandel; Verständnis; Kohärenz; Aufgabe; Wissenschaftliche Publikation; Disziplin <Wissenschaft>; Wissenschaftsforschung; Profession; Erziehungswissenschaft; Bildungsforschung; Kooperation; Lehrerbildung; Schweiz
TeildisziplinFachdidaktiken
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2296-9632; 22969632
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Beitrag skizziert die Entwicklung einer Systematik der Auffassungen von «Fachdidaktik» in der wissenschaftlichen Literatur. Im Ergebnis werden die Aufgaben der Fachdidaktik am häufigsten in der Forschung gesehen. Sie wird zu ähnlichen Teilen zwischen bildungswissenschaftlichen und fachwissenschaftlichen Bezugsdisziplinen verortet. Ausgehend von Perspektiven der Wissenschaftsforschung, der Professionsforschung und der Allgemeinen Fachdidaktik werden die der Fachdidaktik zugeschriebenen Aufgaben und Verortungen diskutiert. Implikationen für mögliche Voraussetzungen der potenziellen Kooperation zwischen Fachdidaktiken (und Bildungswissenschaften) werden aufgezeigt. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The article outlines the development of a systematics of the conceptions of subjectspecific pedagogy in scientific literature. As the analysis shows, the tasks of subject-specific pedagogy are most often seen in research. Subject-specific pedagogy is localized to similar parts between educational science and their corresponding subject-related disciplines. The tasks and localizations attributed to subject-specific pedagogy are discussed based on the perspectives of the theory of science, profession-related research, and general subject-specific pedagogy. Implications for possible preconditions of potential forms of cooperation between different branches of subject-specific pedagogy (and educational sciences) are pointed out.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2022
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am12.05.2022
QuellenangabeSchreiber, Felix; Cramer, Colin; Randak, Maximilian: Aufgaben und Verortungen der Fachdidaktik in wissenschaftlicher Literatur. Systematische Annäherung an den Begriffsgebrauch - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 40 (2022) 1, S. 97-110 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-245489 - DOI: 10.25656/01:24548
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)