Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Titel
Demut statt Diskriminierung. Das Christentum im gesellschaftlichen Kontext
Autor
OriginalveröffentlichungForum Erwachsenenbildung 48 (2015) 2, S. 27-32 ZDB
Dokument  (954 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)
Teildisziplin
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1433-769X; 1433769X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):In dem vorliegenden Beitrag wird das Christentum in seiner Rolle als Staatsreligion vergleichend zu anderen Religionen untersucht. Die Aufklärung und der säkulare Staat samt seiner heutigen Krise werden aus der katastrophalen Unfähigkeit des Christentums abgeleitet. Am Ende wird ein Ausblick auf ein Verständnis des Christentums gegeben, der seinem ursprünglichen Geist und den Erfordernissen der Moderne entspricht. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift
Statistik
Prüfsummen
Eintrag erfolgte am15.07.2022
QuellenangabeGünther, Hans-Christian: Demut statt Diskriminierung. Das Christentum im gesellschaftlichen Kontext - In: Forum Erwachsenenbildung 48 (2015) 2, S. 27-32 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-249054 - DOI: 10.25656/01:24905
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)