Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Die besondere Ausgangslage gymnasialer Klassenlehrpersonen und eine schweizweit einzigartige Weiterbildungsoption
ParalleltitelThe special school setting of class teachers in Swiss high schools and a unique opportunity for professional development in Switzerland
Autoren ;
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 40 (2022) 2, S. 200-212 ZDB
Dokument  (729 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerausbildung; Lehrerbildung; Weiterbildung; Weiterbildungsinhalt; Studiengang; Studieninhalt; Klassenlehrer; Sekundarstufe II; Schweiz
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2296-9632; 22969632
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der vorliegende Beitrag thematisiert ausgewählte Merkmale, welche charakteristisch für die besondere Ausgangslage von Klassenlehrpersonen an Gymnasien sind. Dabei wird die Bedeutung der sich daraus ergebenden Implikationen für die Praxis als gymnasiale Klassenlehrperson skizziert, wonach vor diesem Hintergrund die Studieninhalte und die Studienschwerpunkte des schweizweit einzigartigen Weiterbildungsstudiengangs «CAS Klassenlehrer/- in an Gymnasien» vorgestellt werden. Ziel ist es, den noch kaum vorhandenen Diskurs über Klassenlehrpersonen an Gymnasien, ihre Aufgaben, Herausforderungen und die dafür notwendigen Kompetenzen anzuregen und gymnasialen Lehrpersonen eine berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeit vorzustellen. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):This article discusses characteristic features of the special school setting in which class teachers at Swiss high schools find themselves. It first outlines the resulting implications and their relevance to the practice as a high-school class teacher. Afterwards, the article sets forth in which way a professional-development programme that leads to the certificate of advanced studies «Class Teacher at High Schools» takes these characteristics and implications into account in its curriculum. The aim is to stimulate the still hardly existing discourse about high-school class teachers, their tasks, challenges, and requisite skills and to introduce high-school teachers to a unique opportunity for professional development.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2022
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am26.09.2022
QuellenangabeMartins, Ramona; Fordschmid, Livius: Die besondere Ausgangslage gymnasialer Klassenlehrpersonen und eine schweizweit einzigartige Weiterbildungsoption - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 40 (2022) 2, S. 200-212 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-253551 - DOI: 10.25656/01:25355
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)