search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
Title
Governance in Transition. What Makes Georgia’s Higher Education System so Corrupt?
Author
SourceLanzendorf, Ute [Hrsg.]: Georgiens Hochschulsektor. Zwischen sowjetischer Tradition und globalisierter Moderne. Kassel : kassel university press 2009, S. 61-128. - (Ost-West-Dialog; 10)
Document
Keywords (German)Hochschulpolitik; Empirische Untersuchung; Hochschulsystem; Korruption; Georgien
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-89958-469-1
LanguageEnglish
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Die vorliegende Arbeit untersucht die Ursachen von administrativer Korruption in Georgiens Hochschulsystem am Beispiel der prestigeträchtigen Institute für Internationales Recht, Politikwissenschaften und Westliche Philologie der Staatlichen Universität Tbilissi Ivane Jawachischwili (TSU). Der Analyse liegt ein institutionsökonomischen Ansatzes zugrunde. Relevante Forschungsfelder sind die Vorbereitungsphase der Studienbewerber und -bewerberinnen, das Studienaufnahmeverfahren, die Zwischen- und Abschlussprüfungen sowie die Bereitstellung von Lehrmaterialien durch Professoren. (DIPF/Orig.)
is part of:Georgiens Hochschulsektor. Zwischen sowjetischer Tradition und globalisierter Moderne
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication29.11.2011
Suggested CitationHöltge, Kristin: Governance in Transition. What Makes Georgia’s Higher Education System so Corrupt? - In: Lanzendorf, Ute [Hrsg.]: Georgiens Hochschulsektor. Zwischen sowjetischer Tradition und globalisierter Moderne. Kassel : kassel university press 2009, S. 61-128. - (Ost-West-Dialog; 10) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-37278
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)