search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
TitleEditorial: Didaktik(en) zwischen Kontinuität und Neuorientierung
Authors ;
SourceSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 27 (2005) 3, S. 327-334 ZDB
Document
Keywords (German)Didaktik; Fachdidaktik; Lehrerausbildung; Einführung
sub-disciplineTeaching Didactics
Document typeArticle (journal)
ISSN0252-9955; 1424-3946
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Aus verschiedenen Gründen stehen heute Konstituierung und Positionierung der Didaktik/en im Zentrum des Interesses. Diskussionen und Anstrengungen für eine Neustrukturierung der Lehrer/innenausbildung bedingen ein Überdenken der Funktionen und Aufgaben der Didaktik. Neue Konzepte und Theorien, die während den vergangenen Jahrzehnten in den Fachdidaktiken entwickelt wurden, stehen dafür zur Verfügung. Wichtige Entwicklungen und Vorgaben entstehen auch auf bildungspolitischer Ebene, zum Beispiel mit dem Projekt Fachdidaktiken in der Schweiz – Gezielter Kompetenzaufbau: Qualifizierung von Lehrerinnen und Lehrern und Etablierung der Forschung (Projekt Fachdidaktik, 2005), dessen Bericht momentan in der Vernehmlassung ist. Vor diesem Hintergrund befassen sich der thematische Teil sowie die Rubrik Diskussion dieser Ausgabe intensiv mit Fragen des Aufbaus und der Positionierung dieses Fachgebietes. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften Jahr: 2005
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication13.09.2011
Suggested CitationSieber, Peter; Thévenaz, Thérèse: Editorial: Didaktik(en) zwischen Kontinuität und Neuorientierung - In: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 27 (2005) 3, S. 327-334 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-41267
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)