search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
Title
Weltbevölkerung, Klimawandel und Migration
Author
SourceDatta, Asit [Hrsg.]: Zukunft der transkulturellen Bildung - Zukunft der Migration. Frankfurt, M. : Brandes & Apsel 2010, S. 30-41. - (Bildung in der Weltgesellschaft; 4)
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Weltbevölkerung; Klimawandel; Migration; Definition; Daten; Vorurteil; Theoriebildung; Hypothese; Zukunftsperspektive
sub-disciplineVocational Education and Training
Organisation of Education, Educational Planning, Educational Legislation
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-86099-685-0
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):In [diesem Beitrag] geht es einerseits um die komplexen Zusammenhänge, andererseits auch um die Einsicht, dass wir durch den Klimawandel in Zukunft Lebensraum und Ackerböden verlieren werden. Dies scheint unausweichlich zu sein. Aus diesem Grund wäre es sinnvoll, eine Obergrenze der Weltbevölkerung auf etwa neun Milliarden bis 2050 anzustreben. Hier werden auch einige Begriffe in der Annahme erläutert, durch Klarheit die diffusen Ängste der Europäer ein wenig zu mildern. Die große Völkerungwanderung findet ohnehin außerhalb von Europa und zumeist innerhalb der Staatsgrenzen (Landflucht, Wucherung der Megastädte) der Entwicklungsländer [statt]. (DIPF/Orig.)
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication06.03.2012
Suggested CitationDatta, Asit: Weltbevölkerung, Klimawandel und Migration - In: Datta, Asit [Hrsg.]: Zukunft der transkulturellen Bildung - Zukunft der Migration. Frankfurt, M. : Brandes & Apsel 2010, S. 30-41. - (Bildung in der Weltgesellschaft; 4) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-53773
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)