search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
Title
Der Sonderforschungsbereich 186 der Universität Bremen. Eine Zwischenbilanz
Author
SourceDiskurs 9 (1999) 1, S. 103-105 ZDB
Document
Keywords (German)Allgemeine Soziologie; Beziehung; Sozialstruktur; Forschungsbericht; Lebenslauf; Makroebene; Mikroebene; Sozialer Wandel
sub-disciplineEducational Sociology
Document typeArticle (journal)
ISSN0937-9614
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):In seiner Forschungsnotiz informiert Dressel über den Aufgabenbereich des Sonderforschungsbereichs »Statuspassagen und Risikolagen im Lebensverlauf«, in dem so etablierte wie unterschiedliche Untersuchungsfelder - Arbeitsmarkt, Familie, Bildung und Ausbildung, Sozialpolitik und Geschlechterverhältnis - mit Untersuchungsmethoden ausgeleuchtet werden, die das gesamte Spektrum zwischen gesellschaftlicher Mikro- und Makroebene abzudecken erlauben. Neben der Struktur und Arbeitsweise der einzelnen Teilprojekte und ihrer Integration im gesamten Forschungsschwerpunkt werden die Input-Output-Relationen der Sfb-Forschung anhand ihres wissenschaftlichen und praktisch-politischen Ertrags dargelegt. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalDiskurs Jahr: 1999
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication17.07.2013
Suggested CitationDressel, Werner: Der Sonderforschungsbereich 186 der Universität Bremen. Eine Zwischenbilanz - In: Diskurs 9 (1999) 1, S. 103-105 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-60417
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)