Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Sind die deutschen Schulen fit für die Globalisierung?
Autor
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 23 (2000) 3, S. 24-25 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Bildungssystem; Bildungspolitik; Schule; Schulsystem; Globalisierung; Globales Lernen; Entwicklungspolitik; Deutschland; KMK <Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland>
TeildisziplinSchulpädagogik
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Verfasser bilanziert aus der Perspektive der Kultusbehörden die Bemühungen zur Etablierung Globalen Lernens. Zunehmend häufiger wird mir in entwicklungspolitischen Diskussionen die Frage gestellt, ob die deutschen Schulen fit für die Globalisierung seien, ob das globale Lernen die jungen Menschen befähigt, sich in einer zunehmend globalisierten Welt zu bewegen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2000
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.05.2021
Empfohlene ZitierungKarpen, Klaus: Sind die deutschen Schulen fit für die Globalisierung? - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 23 (2000) 3, S. 24-25 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-62545 - DOI: 10.25656/01:6254
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)