search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
DOI:
Title
Lehrerhandeln im computerunterstützten Berufsschulunterricht – Handlungsmuster von Berufsschullehrkräften in elektro- und metalltechnischen Lehr-Lernarrangements
Author
SourceFaßhauer, Uwe [Hrsg.]; Fürstenau, Bärbel [Hrsg.]; Wuttke, Eveline [Hrsg.]: Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2013. Opladen [u.a.] : Verlag Barbara Budrich 2013, S. 139-151. - (Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE))
Document  (2.412 KB)
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Berufsschulunterricht; Lehrer; Handlungsmuster; Computerunterstützter Unterricht; Gewerblich-technische Ausbildung; Unterrichtsforschung; Unterrichtsplanung; Empirische Forschung; Deutschland
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Vocational Education and Training
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-8474-0127-8
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Das Wissen der Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrer über Planung, Durchführung und Analyse von gewerblich-technischem Berufsschulunterricht stand im Mittelpunkt der Untersuchung, die im Rahmen eines bereits abgeschlossenen Dissertationsvorhabens an der TU Berlin am Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre in der Fachdidaktik Metall- und Elektrotechnik durchgeführt wurde. Hierbei konnten unterrichtliche Handlungsmuster – in Form von Unterrichtsskripten und Lehrerkognitionen – rekonstruiert werden. Unterrichtliche Handlungsmuster sollen im Folgenden als ein Konstrukt aus bestehenden Theorien verstanden werden, welches zum einen komplexe Überzeugungen von Lehrerinnen und Lehrern zu Fragen des Lehrens und Lernens (Kognitionen) und zum anderen verinnerlichte Routinen zum Ablauf von Unterricht (Unterrichtsskripte) beinhaltet. Mit zwei Teiluntersuchungen – einer Dokumentenanalyse von Hausarbeiten zum Zweiten Staatsexamen sowie einem qualitativen Unterrichtsexperiment – gelang es, Einblicke in das Planungshandeln von Lehrkräften an berufsbildenden Schulen zu erhalten. (DIPF/Orig.)
is part of:Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2013
additional URLsDOI: 10.3224/978384740127
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication25.09.2013
CitationGrimm, Axel: Lehrerhandeln im computerunterstützten Berufsschulunterricht – Handlungsmuster von Berufsschullehrkräften in elektro- und metalltechnischen Lehr-Lernarrangements - In: Faßhauer, Uwe [Hrsg.]; Fürstenau, Bärbel [Hrsg.]; Wuttke, Eveline [Hrsg.]: Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2013. Opladen [u.a.] : Verlag Barbara Budrich 2013, S. 139-151. - (Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-80703 - DOI: 10.25656/01:8070
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)