search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
Title
Das Musiktagebuch in der Rezeptionsforschung
Author
SourceVogt, Jürgen [Hrsg.]: Musiklernen im Vor- und Grundschulalter. Essen : Die Blaue Eule 2005, S. 147-159. - (Musikpädagogische Forschung; 26)
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Musikpädagogik; Rezeptionsforschung; Tagebuch; Präferenz; Selbstbeobachtung; Quantitative Forschung
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Document typeArticle (from a serial)
ISBN3-89924-145-2
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Im Rahmen einer explorativen Studie wurde die Entwicklung von Musikpräferenzen und Funktionen von Musik im Erwachsenenalter an drei verschiedenen Generationen untersucht. [...] Die Untersuchung hat zum Ziel, diejenigen Faktoren herauszuarbeiten, welche einen Einfluss auf die Entwicklung von Musikpräferenzen im Erwachsenenalter haben, situative und habituelle Musikpräferenzen von Erwachsenen zu ermitteln und den situativen und habituellen Funktionskontext der Präferenzen zu ergründen. [...] Insgesamt bestand die Testbatterie für die Untersuchung der o.g. Fragen neben einem Musiktagebuch noch aus einem zweiteiligen Interview und Fragebögen zu verbalen Musikpräferenzen und zur CD-Sammlung. (DIPF/Orig.)
is part of:Musiklernen im Vor- und Grundschulalter
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication21.11.2014
Suggested CitationBersch-Burauel, Antje: Das Musiktagebuch in der Rezeptionsforschung - In: Vogt, Jürgen [Hrsg.]: Musiklernen im Vor- und Grundschulalter. Essen : Die Blaue Eule 2005, S. 147-159. - (Musikpädagogische Forschung; 26) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-97101
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)