Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
Titel
Bildung in Freiburg 2010. 2. Bildungsbericht der Stadt Freiburg im Breisgau
Urheber (Inst.)Freiburg (Breisgau). Regionales Bildungsbüro im Amt für Schule und Bildung; Initiative LEIF Lernen erleben in Freiburg
Weitere BeteiligteGrund, Georg [Red.]; Prinzen, Rita [Red.]; Sachse, Alexander [Red.]; Siepke, Tim [Red.]; Wiedenbauer, Rolf [Red.]
OriginalveröffentlichungFreiburg im Breisgau : Stadt Freiburg, Dezernat II 2010, 130 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Kind; Risikokind; Frühkindliche Bildung; Jugendlicher; Schule; Schulwechsel; Schulform; Übergang; Weiterführende Schule; Schulabschluss; Schulleistung; Sitzen bleiben; Sonderschule; Sonderpädagogische Förderung; Indikator; Bevölkerungsentwicklung; Migrationshintergrund; Wirtschaft; Arbeitsmarkt; Berufliche Bildung; Berufsschule; Studium; Statistik; Hochschule; Weiterbildung; Betreuung; Bildungsbericht; Infrastruktur; Qualität; Bildungseinrichtung; Bildungsmonitoring; Freiburg im Breisgau; Baden-Württemberg; Deutschland
TeildisziplinBildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Sonstige beteiligte InstitutionenDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (Frankfurt, Main); Universität Göttingen. Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Mit der Vorlage des Bildungsberichts 2010 haben zum zweiten Mal nach 2008 der Gemeinderat und die gesamte interessierte Öffentlichkeit in Freiburg die Möglichkeit, auf der Basis einer aktuellen Bestandsaufnahme wesentliche Fragen im Hinblick auf gelingende Bildung in Freiburg gemeinsam zu erörtern und Handlungsschritte einzuleiten. ... Neu an diesem Bericht ist zum Ersten, dass diesmal auch zwei Indikatoren zur beruflichen Bildung aufgenommen wurden: die Indikatoren "Übergänge in die berufliche Bildung" und "Berufliche Schulen". Zum Zweiten ist neu, dass erstmals ein Indikator zur sonderpädagogischen Förderung im Schulalter dargestellt wurde. (DIPF/Orig.)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am08.08.2012
Empfohlene ZitierungFreiburg (Breisgau). Regionales Bildungsbüro im Amt für Schule und Bildung; Initiative LEIF Lernen erleben in Freiburg: Bildung in Freiburg 2010. 2. Bildungsbericht der Stadt Freiburg im Breisgau. Freiburg im Breisgau : Stadt Freiburg, Dezernat II 2010, 130 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-58253
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)