search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
Original Title
Scheinprobleme in der Erziehungswissenschaft. Das Verhältnis von "Erziehung" und "Sozialisation"
Parallel titlePseudoproblems in educational science
Author
SourceZeitschrift für Pädagogik 42 (1996) 4, S. 481-490 ZDB
Document
Keywords (German)Erziehungstheorie; Erziehungswissenschaft; Begriffsbildung; Handlungstheorie; Sozialisation
sub-disciplineGeneral Educational Science
Document typeArticle (journal)
ISSN0044-3247
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Ausgehend von einer Betrachtung der Konzepte von Erziehung und Sozialisation werden zunächst die Denkmodelle Erziehung und Sozialisation und ihre Leistungen und Grenzen beschrieben. Danach werden die theoretischen Ansprüche der beiden Denkmodelle, die eine Ergänzung oder wechselseitige Vermittlung unmöglich zu machen scheinen, herausgearbeitet. Es erfolgt eine Diskussion inwiefern, "die zunächst beobachtete Aporie auf einem Scheinproblem beruhen könnte und welche Folgerungen daraus zu ziehen sind." (DIPF/Sch.)
other articles of this journalZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1996
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication14.08.2015
Suggested CitationVogel, Peter: Scheinprobleme in der Erziehungswissenschaft. Das Verhältnis von "Erziehung" und "Sozialisation" - In: Zeitschrift für Pädagogik 42 (1996) 4, S. 481-490 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-107549
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)