search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
Title
Forschendes Lernen in der berufsbegleitenden Zusatzausbildung
Authors ; ;
SourceBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 17 (1999) 2, S. 189-194 ZDB
Document
Keywords (German)Lehrerbildung; Forschendes Lernen; Heilpädagogik; Kompetenzerwerb
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Document typeArticle (journal)
ISSN0259-353X
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Forschendes Lernen stellt ein zentrales Element in der berufsbegleitenden Zusatzausbildung in Schulischer Heilpädagogik dar. In fünf Praxisbereichen z.B. Unterrichtsgestaltung, Kooperation) führen die Studierenden konkrete Entwicklungsprojekte durch. Der Ausgangspunkt ist die jeweilige Einzelsituation in der Praxis der einzelnen Lehrperson. Die subjektiven Theorien der Studierenden, die auf Erfahrungen, Meinungen und Einstellungen basieren, werden anhand von intersubjektiven wissenschaftlichen Theorien überprüft und weiterentwickelt. Parallel zur Durchführung der einzelnen Lernvorhaben im Schulalltag werden in der Ausbildung wissenschaftstheoretische und methodische Erkenntnisse erworben. Im vorliegenden Beitrag wird ein Konzept von forschendem Lernen vorgestellt, das zur wirksamen Umsetzung zentraler Ausbildungsinhalte in der Praxis und zum Erwerb berufsrelevanter Kompetenzen führt.
other articles of this journalBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 1999
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication04.05.2017
Suggested CitationCoradi, Urs; Bernhard, Sabine; Peter, Othmar: Forschendes Lernen in der berufsbegleitenden Zusatzausbildung - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 17 (1999) 2, S. 189-194 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-134102
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)