search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Original Title
Curriculum und Gesundheitsgefährdung. Zur "Schulstreß"-Diskussion im 18. und 19. Jahrhundert
Parallel titleCurriculum and school stress in the 18th and 19th century
Author GND-ID
SourceZeitschrift für Pädagogik 27 (1981) 4, S. 575-594 ZDB
Document  (1.601 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Schule; Schüler; Schülerleistung; Lehrangebot; Curriculum; Überforderung; Stress; Schulstress; Gesundheitsbelastung; Gesundheitsschaden; Diskussion; Öffentlichkeit; Geschichte <Histor>; 18. Jahrhundert; 19. Jahrhundert
sub-disciplineHistory of Education
Curriculum and Teaching / School Pedagogy
Document typeArticle (journal)
ISSN0044-3247
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Auf dem Hintergrund der gegenwärtig wieder heftig geführten Schulstreß-Diskussion will der Verfasser mit einer historischen Untersuchung der Thematisierung des gleichen Problems im 18. und 19. Jahrhundert einen Beitrag zur Erfassung der sozialpolitischen Mechanismen leisten, die sich hinter den wellenartig wiederkehrenden Kontroversen verbergen. Dazu wird eine große Zahl von historischen Quellen herangezogen. Diese werden nicht so sehr unter der Frage, ob denn eine "Lehrofferte" (Curriculum) tatsächlich eine "Überbürdung" bzw. Gesundheitsgefährdung hervorrufe, ausgewertet, sondern vornehmlich im Hinblick auf die Ausgangspunkte, die Eigendynamik und die politischen Folgen der öffentlichen Diskussion. Aus der Analyse ergibt sich unter anderem, daß es in der Regel gar nicht die Betroffenen selbst sind, die sich in den Diskussionen zu Wort melden und auf eine Verminderung schulischer Ansprüche dringen, sondern privilegierte Gruppen, die Zugang zu den Medien haben und zunehmend näher an die Staatsgewalt heranrücken. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1981
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication03.03.2021
CitationPetrat, Gerhardt: Curriculum und Gesundheitsgefährdung. Zur "Schulstreß"-Diskussion im 18. und 19. Jahrhundert - In: Zeitschrift für Pädagogik 27 (1981) 4, S. 575-594 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-141669 - DOI: 10.25656/01:14166
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)