search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
Title
Über die Antiquiertheit des Begriffes "Erziehung"
Author GND-ID
SourceZeitschrift für Pädagogik 33 (1987) 3, S. 401-406 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Erziehungswissenschaft; Begriffsbestimmung; Erziehung; Bildungsbegriff; Kritik
sub-disciplineGeneral Educational Science
Document typeArticle (journal)
ISSN0044-3247
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Der Autor unterzieht den Begriff "Erziehung" als Antwort einer Kritik seines Buches "Das Ende der Erziehung" einer kritischen Analyse. Er plädiert dafür, Kinder und Jugendliche das lernen zu lassen, was sie in einer Welt, die sie sich nicht aussuchen können, für ein souveränes und mündiges Leben wirklich brauchen. (DIPF/Orig./Ban)
other articles of this journalZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1987
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication10.08.2018
Suggested CitationGiesecke, Hermann: Über die Antiquiertheit des Begriffes "Erziehung" - In: Zeitschrift für Pädagogik 33 (1987) 3, S. 401-406 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-144404
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)