search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Öffnen die Länder ihre Hochschulen? Annahmen über den Dritten Bildungsweg auf dem Prüfstand
Author
SourceDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 21 (2012) 1, S. 154-168 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Allgemeinbildung; Gleichstellung; Bildungsabschluss; Berufsbildung; Hochschulbildung; Hochschulzugang ohne Abitur; Hochschulzulassung; Probestudium; Aufstiegsfortbildung; Dritter Bildungsweg; Anerkennung; Kriterium; Öffnung; Deutschland
sub-disciplineHigher Education
Contributors (corporate)Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Hochschulrektorenkonferenz, Bonn
Document typeArticle (journal)
ISBN978-3-937573-27-4
ISSN1618-9671
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):'Im Diskurs um den Dritten Bildungsweg kursieren drei zentrale Behauptungen: 1) Die Regelungen in den Ländern unterscheiden sich stark. 2) Sie wurden durch den KMK-Beschluss harmonisiert. 3) Die Regelungen in den Ländern sind durch den KMK-Beschluss einen großen Schritt vorangekommen. Diese Annahmen entbehren zumeist der empirischen Fundierung. Sie sollen hier auf Grundlage einer systematischen Auswertung der rechtlichen Regelungen für das Studium ohne Abitur in den Ländern von 1990 bis heute einer Prüfung unterzogen werden. Die Analyse zeigt, dass eine weit verbreitete Annahme im hochschulpolitischen Diskurs, nach der die Öffnung der Hochschulen in den Ländern nur dann Fortschritte macht, wenn die KMK Druck auf die Länder ausübt, infrage gestellt werden muss.' (HoF/Text übernommen)
other articles of this journalDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung Jahr: 2012
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication12.03.2019
Suggested CitationUlbricht, Lena: Öffnen die Länder ihre Hochschulen? Annahmen über den Dritten Bildungsweg auf dem Prüfstand - In: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 21 (2012) 1, S. 154-168 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-162970
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)