search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Kerncurriculum als Thema öffentlicher Debatte!
Author
SourceGrundschule aktuell : Zeitschrift des Grundschulverbandes (2001) 74, S. 15-17 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Schulreform; Kerncurriculum; Begründung; Stellungnahme
sub-disciplineOrganisation of Education, Educational Planning, Educational Legislation
Contributors (corporate)Grundschulverband - Arbeitskreis Grundschule e.V.
Document typeArticle (journal)
ISSN1430-7804
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Der Autor orientiert sich in seiner Stellungnahme an den fünf Fragen zur Qualität eines Kerncurriculums, die der Grundschulverband für die Debatte an „Expertinnen und Experten“ gestellt hatte: Fragen zur Bedeutsamkeit der Probleme (1) und zu den Chancen, sie durch ein Kerncurriculum zu lösen (2), zu Alternativen (3), zu Bedingungen für ein Kerncurriculum (4) und zu möglichen Gefahren (5). (DIPF/Orig.)
other articles of this journalGrundschule aktuell : Zeitschrift des Grundschulverbandes Jahr: 2001
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication06.09.2019
Suggested CitationBöttcher, Wolfgang: Kerncurriculum als Thema öffentlicher Debatte! - In: Grundschule aktuell : Zeitschrift des Grundschulverbandes (2001) 74, S. 15-17 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-175721
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)