search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Monograph, Collected Work or primary publication accessible via
URN:
Title
Kompetenzentwicklung der Lehrenden: Konzepte und Maßnahmen der Lehreraus- und -fortbildung zur didaktischen Förderung von selbst gesteuertem Lernen, Selbstwirksamkeit und Teamfähigkeit
Authors ;
SourceDortmund : Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik der Universität Dortmund 2004, 23 S. - (Dossier für das BLK-Modellversuchsprogramm SKOLA; 4)
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Lehrerausbildung; Lehrerfortbildung; Selbst gesteuertes Lernen; Selbstwirksamkeit; Kompetenzentwicklung; Lehrer; SKOLA; Deutschland
sub-disciplineVocational Education and Training
Contributors (corporate)Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Document typeMonograph, Collected Work or primary publication
LanguageGerman
Year of creation
review statusReview Status Unknown
Abstract (German):Das Dossier 4 für das BLK-Modellversuchsprogramm "Selbst gesteuertes und kooperatives Lernen in der beruflichen Erstausbildung" (SKOLA) befasst sich mit der Bedeutung der Lehrerbildung im Zusammenhang mit dem Programm. Es werden vorliegende Konzepte und Ansätze zu Phasen der Lehrerbildung, die eine Unterrichtsentwicklung im Sinne des Modellversuchsprogramms befördern können, sowie Maßnahmenfelder und Problembereiche betrachtet. (DIPF/Bu.)
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication13.02.2009
Suggested CitationBusian, Anne; Pätzold, Günter: Kompetenzentwicklung der Lehrenden: Konzepte und Maßnahmen der Lehreraus- und -fortbildung zur didaktischen Förderung von selbst gesteuertem Lernen, Selbstwirksamkeit und Teamfähigkeit. Dortmund : Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik der Universität Dortmund 2004, 23 S. - (Dossier für das BLK-Modellversuchsprogramm SKOLA; 4) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-18089
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)