search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Das "Who is who?" der deutschen Bildungs-Digitalisierungsagenda. Eine kritische Politiknetzwerk-Analyse
Author ORCID
SourcePädagogische Korrespondenz (2018) 58, S. 31-52 ZDB
Document  (652 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Bildungssystem; Bildungspolitik; Digitalisierung; Netzwerkanalyse
sub-disciplineGeneral Educational Science
Document typeArticle (journal)
ISSN0933-6389
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Die Autorin zeichnet in ihrer Netzwerkanalyse umfassend nach, wer mit wem in Deutschland zum Thema „Digitalisierung und Bildung“ in Beziehung steht. Das akribische Zusammentragen dieser Informationen und die tabellarische Darstellung der einzelnen berichte und Akteure verweist auf das enge Beziehungsgeflecht, mit dem sich die Bildungspolitik in Deutschland umgeben hat. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalPädagogische Korrespondenz Jahr: 2018
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication30.11.2020
CitationFörschler, Annina: Das "Who is who?" der deutschen Bildungs-Digitalisierungsagenda. Eine kritische Politiknetzwerk-Analyse - In: Pädagogische Korrespondenz (2018) 58, S. 31-52 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-211066 - DOI: 10.25656/01:21106
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)