search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Original Title
Digitalisierung und Berufsbildung 4.0 – Ergebnisse aus einem Berufescreening
Parallel titleDigitalization and vocational education 4.0 - Results from a job screening
Author GND-ID
SourceHaushalt in Bildung & Forschung 8 (2019) 3, S. 3-14 ZDB
Document  (9.170 KB)
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Berufsbildung; Digitalisierung; Screening; Ausbildungsberuf; Berufsbild; Berufsausbildung; Weiterbildung; Qualifikationsforschung; Handlungsfähigkeit
sub-disciplineVocational Education and Training
Document typeArticle (journal)
ISSN2193-8806; 2196-1662
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Im folgenden Beitrag werden ausgewählte Ergebnisse aus einem in den Jahren 2016 bis 2018 durchgeführten Berufescreening vorgestellt. An den Beispielen von 14 Ausbildungsberufen wurde den Fragen nachgegangen, welche Wirkungen die Digitalisierung auf Berufsprofile hat und welche Schlussfolgerungen sich daraus für die berufliche Aus- und Weiterbildung ergeben. (DIPF/Orig.)
Abstract (English):The following article presents selected results from a professional screening conducted between 2016 and 2018. Using the examples of 14 training occupations, questions were examined about what effect digitalization has on occupational profiles and what conclusions can be drawn from this for initial and continuing vocational training. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2019
additional URLsDOI: 10.3224/hibifo.v8i3.01
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication09.09.2021
CitationZinke, Gert: Digitalisierung und Berufsbildung 4.0 – Ergebnisse aus einem Berufescreening - In: Haushalt in Bildung & Forschung 8 (2019) 3, S. 3-14 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-232290 - DOI: 10.25656/01:23229
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)