search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Monograph, Collected Work or primary publication accessible at
URN:
DOI:  
TitleGeisteswissenschaftlerInnen: kompetent, kreativ, motiviert - und doch chancenlos? Ergebnisse des Expertisenwettbewerbs "Arts and Figures - GeisteswissenschaftlerInnen im Beruf". Band II
Other contributors (e.g. editor)Solga, Heike [Hrsg.]; Huschka, Denis [Hrsg.]; Eilsberger, Patricia [Hrsg.]; Wagner, Gert G. [Hrsg.]
SourceOpladen ; Farmington Hills, Mich. : Budrich UniPress 2009, 144 S.
related to:Findigkeit in unsicheren Zeiten. Ergebnisse des Expertisenwettbewerbs "Arts and Figures - GeisteswissenschaftlerInnen im Beruf". Band I
Document
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Arbeitsmarktchance; Ausgeübter Beruf; Beruflicher Verbleib; Berufschance; Berufseinmündung; Berufsverlauf; Karriereplanung; Qualifikationsprofil; Kulturberuf; Geisteswissenschaftlicher Beruf; Tätigkeitsfeld; Hochschulabsolvent; Geisteswissenschaftler
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Vocational Education and Training
Document typeMonograph, Collected Work or primary publication
ISBN978-3-940755-13-1
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Der vorliegende Band widmet sich den beruflichen Zukunftsaussichten von AbsolventInnen geisteswissenschaftlicher Disziplinen. Im Hinblick auf die eher diffusen beruflichen Tätigkeitsfelder, die GeisteswissenschaftlerInnen nach Erhalt ihres Abschlusses erwarten, nimmt diese Gruppe der AkademikerInnen eine besondere Stellung ein. Die Berufsperspektiven sind weniger konkret und unterliegen im Vergleich zu HochschulabsolventInnen anderer Fachrichtungen stärker den Schwankungen der Nachfrage des Arbeitsmarktes. Gesucht sind „Allrounder“ oder auch „Generalisten“, deren Kompetenzportfolios flexibel den Anforderungen der künftigen Arbeitgeber genügen müssen. (DIPF/Orig.)
has parts:Einleitung
Von einem bemerkenswerten Sozialexperiment "zwischen den Reformen". Zwei Jahrzehnte geisteswissenschaftliche Bildung als Ausbildung aus gesellschaftstheoretischer Sicht
Berufseinstieg und Karriereplanung für GeisteswissenschaftlerInnen. Eine Trendanalyse der Ratgeberliteratur
Die One-Woman-Show – Geisteswissenschaftlerinnen in der PR-Praxis
Kreative in Berlin – GeisteswissenschaftlerInnen in der Kultur- und Kreativwirtschaft
GeisteswissenschaftlerInnen mit Migrationshintergrund in Beruf und Arbeitsmarkt am Beispiel des wissenschaftlichen Standorts Berlin
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication07.02.2011
Suggested CitationSolga, Heike [Hrsg.]; Huschka, Denis [Hrsg.]; Eilsberger, Patricia [Hrsg.]; Wagner, Gert G. [Hrsg.]: GeisteswissenschaftlerInnen: kompetent, kreativ, motiviert - und doch chancenlos? Ergebnisse des Expertisenwettbewerbs "Arts and Figures - GeisteswissenschaftlerInnen im Beruf". Band II. Opladen ; Farmington Hills, Mich. : Budrich UniPress 2009, 144 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-35573
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)