search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
DOI:
Title
Neue Musik szenisch interpretiert - am Beispiel "Wozzeck"
Author
SourceOlias, Günter [Hrsg.]: Musiklernen: Aneignung des Unbekannten. Essen : Die Blaue Eule 1994, S. 161-177. - (Musikpädagogische Forschung; 15)
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Musikpädagogik; Szenische Interpretation; Werkbetrachtung; Forschungsaufgabe; Berg, Alban
sub-disciplineTeaching Didactics/Teaching Music and Arts
Document typeArticle (from a serial)
ISBN3-89206-602-7
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Im folgenden werden Forschungslinien dargestellt, die einige Mitarbeiter der Arbeitsstelle „Szenisches Spiel als Lehr- und Forschungspraxis“ des Fachbereichs 2 der Universität Oldenburg im Zusammenhang mit der Entwicklung von Unterrichtsmaterialien zur Oper ‘Wozzeck’ zwischen 1989 und 1993 verfolgt haben. Obwohl Anfang 1994 die Materialien in Druckform vorliegen, hat sich in der Endphase der Redaktion ein Bündel weiterführender Forschungsprobleme ergeben, die zum Schluß des vorliegenden Berichts formuliert werden. (DIPF/Orig.)
is part of:Musiklernen: Aneignung des Unbekannten
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication25.06.2015
CitationStroh, Wolfgang Martin: Neue Musik szenisch interpretiert - am Beispiel "Wozzeck" - In: Olias, Günter [Hrsg.]: Musiklernen: Aneignung des Unbekannten. Essen : Die Blaue Eule 1994, S. 161-177. - (Musikpädagogische Forschung; 15) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-103850 - DOI: 10.25656/01:10385
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)