Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel«Ethik, Religionen, Gemeinschaft»: Entwicklungslinien eines (neuen) Fachbereichs
Autoren ;
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 34 (2016) 3, S. 359-367
DokumentDer Volltext dieses Dokuments steht ab dem 31.12.2018 zur Verfügung.
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerbildung; Ethikunterricht; Religionsunterricht; Fachbereich
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):«Ethik, Religionen, Gemeinschaft» (ERG) wird im Lehrplan 21 in den Fachbereich «Natur, Mensch, Gesellschaft» integriert und entwickelt damit das bereits bekannte ko-konstruktivistische Lehr- und Lernverständnis für weltanschauliche, philosophische, ethische und soziale Inhalte und Fähigkeiten weiter.
Abstract (Englisch):The new curriculum for all German-speaking Swiss cantons establishes the non-denominational school subject «Ethics, Religions, Community» (ERG) that teaches ethics, comparative religious studies and social studies. The subject offers a vast area of pedagogical challenges in teaching and learning ERG, which need to be explored empirically as well as analytically.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2016
Eintrag erfolgte am04.07.2018
Empfohlene ZitierungBietenhard, Sophia; Estermann, Guido: «Ethik, Religionen, Gemeinschaft»: Entwicklungslinien eines (neuen) Fachbereichs - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 34 (2016) 3, S. 359-367 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-139314
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)