Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelSchuleintritt, Schulfähigkeit und Lernsituationen
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungHaarmann, Dieter [Hrsg.]; Schwartz, Erwin [Hrsg.]: Der Schulbeginn und die Gesundheit des Kindes. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule 1978, S. 87-98. - (Beiträge zur Reform der Grundschule - Sonderband; S 35)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Schulanfang; Schulreife; Schulanfänger; Schulanfängerin; Differenzierung; Elternmitwirkung; Didaktik; Übergang Vorschulstufe - Primarstufe
TeildisziplinSchulpädagogik
Sonstige beteiligte InstitutionArbeitskreis Grundschule e.V. (ab 1999 Grundschulverband e.V.)
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Schwartz argumentierte in seinem Beitrag „Zielvorstellung und Realität des Schulanfangs“ in diesem Band bildungspolitisch, die Autorin hier erziehungswissenschaftlich: Sie reflektiert über die Bedeutung des Schuleintritts aus der Sicht des Kindes und fordert, dass die Schule sich auf jedes Kind als Person einstellen müsse. Schulfähigkeit zu entwickeln, sei deshalb Aufgabe der Schule. Welche organisatorischen und didaktischen Konsequenzen sich daraus für den Anfangsunterricht ergeben, skizziert sie mit Beispielen. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.09.2019
Empfohlene ZitierungGarlichs, Ariane: Schuleintritt, Schulfähigkeit und Lernsituationen - In: Haarmann, Dieter [Hrsg.]; Schwartz, Erwin [Hrsg.]: Der Schulbeginn und die Gesundheit des Kindes. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule 1978, S. 87-98. - (Beiträge zur Reform der Grundschule - Sonderband; S 35) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-173451
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)