Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Le conseil de coopération du point de vue des élèves
Autor GND-ID
Originalveröffentlichungmateneen : Démocratie à l'école 2 (2018), S. 11-13
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Schule; Schulkultur; Schulklasse; Schüler; Demokratie; Demokratische Bildung; Klassenrat; Klassengemeinschaft; Kompetenzentwicklung; Selbstwahrnehmung; Schuljahr 07; Empirische Untersuchung; Triangulation; Luxemburg
TeildisziplinSchulpädagogik
Sonstige beteiligte InstitutionenMinistère de l'Éducation nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse [Hrsg.]; Université de Trèves, Chaire de la Didactique des Sciences sociales [Hrsg.]; Zentrum fir politesch Bildung [Hrsg.]
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2658-9656
SpracheFranzösisch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Französisch):La mise en œuvre d’un conseil de coopération est liée à l’espoir de renforcer les compétences démocratiques des élèves. Une étude empirique réalisée au Lycée Nic Biever de Dudelange a analysé les compétences réellement acquises par les participant(e)s grâce à cette méthode d’éducation à la démocratie ainsi que l’impact du conseil de coopération sur la classe.
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.07.2019
Empfohlene ZitierungOtto, Carina: Le conseil de coopération du point de vue des élèves - In: mateneen : Démocratie à l'école 2 (2018), S. 11-13 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-173692 - DOI: 10.25353/ubtr-mafr-6e7d-2000
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)