Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelHalbschriftliches Rechnen auf eigenen Wegen
Autoren GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungWittmann, Erich Ch. [Hrsg.]; Müller, Gerhard N. [Hrsg.]: Mit Kindern rechnen. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1995, S. 165-178. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 96)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Schulreform; Schulgeschichte; Mathematikunterricht; Schriftliches Rechnen; Lerntagebuch; Offener Unterricht
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Sonstige beteiligte InstitutionArbeitskreis Grundschule e.V. (ab 1999 Grundschulverband e.V.)
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-930024-54-3
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Eine Unterrichtsreihe in einer Klasse 3 öffnet den Mathematikunterricht nicht nur methodisch, sondern auch inhaltlich. Es geht um die halbschriftliche Addition und Subtraktion. Dabei werden verschiedene Aspekte eines offenen Rechenunterrichts deutlich: ein Kontext wird gewonnen, informelle Strategien werden entwickelt und kommunikativ reflektiert, Rechenprozesse werden auf Rechenstreifen und in Rechentagebüchern dokumentiert.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am12.08.2019
Empfohlene ZitierungSundermann, Beate; Selter, Christoph: Halbschriftliches Rechnen auf eigenen Wegen - In: Wittmann, Erich Ch. [Hrsg.]; Müller, Gerhard N. [Hrsg.]: Mit Kindern rechnen. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1995, S. 165-178. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 96) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-174965
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)