Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
Titel„Ich träumte, dass ?“. Kreative Sprachförderung mit ausländischen Kindern
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungValtin, Renate [Hrsg.]; Naegele, Ingrid [Hrsg.]: „Schreiben ist wichtig!“: Grundlagen u. Beispiele für kommunikatives Schreiben(lernen). Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1986, S. 219-231. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 67/68)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Schulreform; Schulgeschichte; Interkulturelle Bildung; Sprachförderung; Kreatives Schreiben; Deutschunterricht; Unterrichtsbeispiel
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/Sprache und Literatur
Sonstige beteiligte InstitutionArbeitskreis Grundschule e.V. (ab 1999 Grundschulverband e.V.)
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Barbara Puhan-Schulz beschreibt, wie Kinder mit eigenen Anliegen, Gefühlen, Ideen, Gestaltungen im Unterricht aktiv werden und dass Unterricht höchst ertragreich ist, wenn dies gelingt. Hier agieren ausländische Kinder mit nicht-deutscher Familiensprache - mit Händen und Füßen und in deutscher Sprache. Pädagogisch bedeutsamer und didaktisch wirkungsvoller „als viele Stunden schematischer Sprachübung“, so die Autorin. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am09.08.2019
Empfohlene ZitierungPuhan-Schulz, Barbara: „Ich träumte, dass ?“. Kreative Sprachförderung mit ausländischen Kindern - In: Valtin, Renate [Hrsg.]; Naegele, Ingrid [Hrsg.]: „Schreiben ist wichtig!“: Grundlagen u. Beispiele für kommunikatives Schreiben(lernen). Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1986, S. 219-231. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 67/68) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-175289
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)