Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelGlossar: Fördernde Komponenten integrativer Grundschularbeit
Autoren GND-ID;
OriginalveröffentlichungHeyer, Peter [Hrsg.]: Zehn Jahre wohnortnahe Integration. Behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam an ihrer Grundschule. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1993, S. 166-171. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 88/89)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Integrative Regelklasse; Inklusion; Integrative Beschulung; Tandem-Methode; Integrative Grundschule
TeildisziplinSchulpädagogik
Behindertenpädagogik
Sonstige beteiligte InstitutionArbeitskreis Grundschule e.V. (ab 1999 Grundschulverband e.V.)
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):"Es gibt keine spezielle integrative Didaktik." Den Grund für diese Aussage nennen die Autoren gleich zu Anfang: "Eine für nichtbehinderte Kinder gute Grundschule ist zugleich eine gute Schule für Kinder mit Behinderung, sofern einige wenige zusätzliche Bedingungen geschaffen werden." Im Folgenden reflektieren die Autoren von A wie Arbeitsgruppe bis Z wie Zwei-Pädagogen-System zahlreiche schulpädagogische Stichwörter unter dem Gesichtspunkt integrativer Erziehung.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am10.09.2019
Empfohlene ZitierungHeyer, Peter; Meier, Richard: Glossar: Fördernde Komponenten integrativer Grundschularbeit - In: Heyer, Peter [Hrsg.]: Zehn Jahre wohnortnahe Integration. Behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam an ihrer Grundschule. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1993, S. 166-171. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 88/89) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-175507
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)