Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
Titel
Frankfurter Erklärung 1999 zur Reform der Grundschule
Urheber (Inst.)Grundschulverband e.V.
OriginalveröffentlichungSchmitt, Rudolf [Hrsg.]: Grundschule - Schule der Vielfalt und Gemeinsamkeit. BundesGrundschulKongress 1999 ... und das Jahr danach. Frankfurt am Main : Grundschulverband - Arbeitskreis Grundschule e.V. 2001, 4 S.. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 110)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Schulreform; Schulgeschichte; Programm; Schulkritik; Schulpolitik; Forderung
TeildisziplinSchulpädagogik
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Sonstige beteiligte InstitutionenGrundschulverband - Arbeitskreis Grundschule e.V.
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-930024-77-2; 978-3-930024-77-3
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Aus einer Bestandsaufnahme zur Grundschule 1999 und Zielvorstellungen zur Grundschule der Zukunft wurden in der Frankfurter Erklärung zur Reform der Grundschule Forderungen abgeleitet zu den Bereichen Integration und Differenz, Lernzeit ist Lebenszeit, Qualität der Leistung, Bildung in der Informationsgesellschaft und Veranwortung für die Zukunft. (DIPF/Orig.)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am13.09.2019
Empfohlene ZitierungGrundschulverband e.V.: Frankfurter Erklärung 1999 zur Reform der Grundschule - In: Schmitt, Rudolf [Hrsg.]: Grundschule - Schule der Vielfalt und Gemeinsamkeit. BundesGrundschulKongress 1999 ... und das Jahr danach. Frankfurt am Main : Grundschulverband - Arbeitskreis Grundschule e.V. 2001, 4 S.. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 110) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-175663
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)