Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelLern(entwicklungs)gespräch statt Zwischenzeugnis
Autoren ;
OriginalveröffentlichungGrundschule aktuell (2015) 129, S. 33-36 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Schulreform; Zeugnis; Lernentwicklung; Gespräch; Leistungsbeurteilung; Erfahrungsbericht; Lehrer-Schüler-Kommunikation; Feed-back; Selbstreflexion; Bayern; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
Sonstige beteiligte InstitutionGrundschulverband e.V.
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8604
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Beispiel für einen kleinen Reformschritt: Seit dem Schuljahr 2014/15 können bayerische Grundschulen in den Klassen 1 bis 3 das Zwischenzeugnis durch ein "dokumentiertes Lernentwicklungsgespräch" ersetzen. Die Entscheidung trifft die Lehrerkonferenz im Einvernehmen mit dem Elternbeirat. Die beiden Lehrerinnen berichten über ihre Praxis und ihre Erfahrungen.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftGrundschule aktuell Jahr: 2015
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.09.2019
Empfohlene ZitierungMeyer, Susanne; Haußmann, Dorothea: Lern(entwicklungs)gespräch statt Zwischenzeugnis - In: Grundschule aktuell (2015) 129, S. 33-36 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-176740
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)