Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
Titel
Teaching Trends 2014. Offen für neue Wege: Digitale Medien in der Hochschule
Urheber (Inst.)Teaching Trends: Offen für neue Wege – Digitale Medien in der Hochschule (2014 : Oldenburg (Oldenburg))
Weitere BeteiligteZawacki-Richter, Olaf [Hrsg.]; Kergel, David [Hrsg.]; Kleinefeld, Norbert [Hrsg.]; Muckel, Petra [Hrsg.]; Stöter, Joachim [Hrsg.]; Brinkmann, Katrin [Hrsg.]
OriginalveröffentlichungMünster ; New York : Waxmann 2014, 263 S. - (Digitale Medien in der Hochschullehre; 2)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Forschendes Lernen; Digitale Medien; Medienkompetenz; Bildungstechnologie; Informations- und Kommunikationstechnologie; Lernumgebung; Computerunterstützter Unterricht; Hochschuldidaktik; Hochschulbildung; Hochschullehre; Studium; Studierender; Heterogenität; Zielgruppe; Hochschule; Niedersachsen; Deutschland
TeildisziplinMedienpädagogik
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN3-8309-3170-0; 978-3-8309-3170-6
ISSN2199-7667
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Das Lernen und Lehren mit digitalen Medien an Hochschulen hat stark an Bedeutung gewonnen und wird durch aktuelle Programme des BMBF wie den "Qualitätspakt Lehre" oder "Aufstieg durch Bildung - offene Hochschulen" weiter gefördert. Digitale Medien können einen wichtigen Beitrag für hochschuldidaktische Innovation, für mehr Durchlässigkeit und die weitere Öffnung der Hochschulen für neue Zielgruppen leisten. In diesem Sammelband zum ELAN e.V.-Kongress "TEACHINGTRENDS14: Offen für neue Wege: Digitale Medien in der Hochschule" werden empirische Ergebnisse, Beispiele und Erfahrungsberichte zur Umsetzung und Integration didaktischer und technologischer Trends in der Hochschullehre in den Blick genommen. Schwerpunkte bilden hierbei digitale Medien für das forschende Lernen, heterogene Zielgruppen sowie neue Bildungstechnologien und Medienkompetenz. (Verlag)
enthält Beiträge:Lernen und Medienhandeln im Format der Forschung
Forschendes Lernen 2.0. Lerntheoretische Fundierung und Good Practice
E-Science und forschendes Lernen
Hinzulernen im Verlauf des Forschenden Lernens auf Basis von Open Educational Resources. Unterstützung einer flexiblen Wissensvermittlung mit Referatorien
Forschungsbasiertes Lernen mit selbsterstellten Lernapps
Nicht traditionelle Studierende vs. traditionelle Studierende. Eine Onlinebefragung zum Sense of Coherence im Studium mit Fokus auf Menschen mit Beeinträchtigungen und Neue Medien
Agiles Lernen mit Just-in-Time-Teaching. Adaptive Lehre vor dem Hintergrund von Konstruktivismus und intrinsischer Motivation
Studentischer Austausch in der Fernlehre? A digital story!
Medienkompetenz im Studium: Wie gut ist die Vorbereitung für das spätere Berufsfeld?
Optimierung einer Lernumgebung für berufstätige Studierende. Ein Praxisbeispiel
Interaktive Whiteboards – der Einzug einer neuen Lerntechnologie. Herausforderungen für die Schulen und für die Lehramtsausbildung
Automatisierte Vorlesungsaufzeichnungen mit Opencast Matterhorn an der Universität Osnabrück. Wissenswertes zum praktischen Einsatz des Systems, die technische Infrastruktur und mögliche Fallstricke
Veranstaltungsaufzeichnungen mit LectureSight: Effekte auf Lernen und Akzeptanz
Die Didaktik zählt: Kompetenzvermittlung zur Lösung didaktischer Herausforderungen
Professionalisierung der Beratung zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre. Das Weiterbildungskonzept "Hochschuldidaktische Beratung"
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am21.02.2020
Empfohlene ZitierungTeaching Trends: Offen für neue Wege – Digitale Medien in der Hochschule (2014 : Oldenburg (Oldenburg)): Teaching Trends 2014. Offen für neue Wege: Digitale Medien in der Hochschule. Münster ; New York : Waxmann 2014, 263 S. - (Digitale Medien in der Hochschullehre; 2) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-184584
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)